Auf Initiative von Thomas Iser, stellvertretender Schulleiter, findet in diesem Jahr zum ersten Mal ein allgemeiner Wandertag statt. „Wir fanden es schön, das Schuljahr gemeinsam ausklingen zu lassen und uns für die erfolgreiche Arbeit zu belohnen“, so Thomas Iser. Am Montag, den 30. Juni, werden alle Klassen mit ihren Klassenlehrer oder Tutoren zu verschiedenen Zielen unterwegs sein. Wie es sich für einen Wandertag gehört, sind meist sportliche Aktionen geplant. Die zehnten Klassen haben sich teilweise einen Ausflug mit Übernachtung gewünscht, um vor dem Eintritt in die Oberstufe Abschied von der Klassengemeinschaft zu nehmen.

Teilen →