Zum neuen Schulsprecherteam 2014/2015 ist das Team ‚Widerstand ist Swaglos“ von der Schülerschaft gewählt worden. Hier ein offener Brief des Schulsprecher-Teams:

Verehrte Schulgemeinschaft,

Widerstand ist swaglos, das ist unser Name, der des neuen Schulsprecherteams 2014/2015. Wir wollen uns hier kurz bei euch allen vorstellen. Wir bestehen aus acht motivierten und engagierten Schülern und unser gemeinsames Ziel ist es, im kommenden Schuljahr so viel wie möglich für die Schulgemeinschaft am GOA zu verbessern, sodass es Spaß macht, zur Schule zu gehen.

Wir wollen natürlich bewährte Veranstaltungen wie das Benefizkonzert, Unterstufenparties, Mottotage und natürlich die Mözenreise weiterführen, aber gleichzeitig auch Neues einführen:

  • Drogenaufklärung, und zwar nicht erst in der Oberstufe, je früher, desto besser! – mehr Schülerratsitzungen für einen optimalen Austausch
  • Erste-Hilfe-Kurse; Verbesserte Ehrungen für sozial engagierte Schüler
  • interne und externe Sportturniere
  • einen Schulausflug in den Heidepark
  • eine Probewoche zur Aufhebung des Handyverbots
  • einen Sponsored Walk mit sinnvolleren Organisationen, wo das Geld hinfließt
  • Spirit-Days: Die ganze Schülerschaft verkleidet sich zu bestimmten Mottos!

Solltet ihr Probleme haben oder Vorschläge, die wir umsetzen sollten, kommt zu uns oder werft einen Zettel in den Kummerkasten in der Pausenhalle!

Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Schuljahr mit allen!

Hochachtungsvoll euer Schulsprecherteam

 

Das Team ‚Widerstand ist Swaglos‘

Foto v.l.n.r.: Lorenz Winkler (S3), Malene Stoll (10c), Philipp Bertram (S3), Linda Moulhem-Arous (S1), Gillian Burmeister (10c)
vorne: Oskar Nehry (S3), David Helms (S3) 

 

Teilen →