Wir können auch gemeinsam Hockey spielen... So hieß das Motto am vergangenen Donnerstag, als eine Mixed-Mannschaft aus fünf Mädchen und vier Jungen zur Alsterhalle aufbrach. Die Erwartungen waren groß und das Potential enorm. Leider entschied das Losglück, dass das GOA-Team drei starken Gegnern gegenüber stand, die insgesamt besser abgestimmt auftraten. So verlor unser Team gegen das CVO 2:0, gegen das Christianeum 2:1 und gegen das Gymnasium Othmarschen mit 2:0.

Verlieren gehört zwar auch zum Sport, doch die Frustration saß tief. Wie es so schön heißt: "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel" ...das Mixed-Turnier auf dem Feld steht an und auch hier wird das Mixed-Team wieder mit frischen Kräften angreifen.

Ein herzlicher dank geht an Estelle und Benny, die unser Team super gecoacht haben!

von Rajan Turck

no images were found

Teilen →