So weit weg und doch so nahe!

Auch wenn Nepal viele Tausend Kilometer entfernt von uns liegt, ist uns die Tragödie der jüngsten Erdbeben sehr nahe gegangen. Viele wollen helfen, doch plagt meist die Ungewissheit, ob die Hilfe auch ankommt... Dieses Mal können wir sicher sein, dass die immens große Spendensumme von 3749,35 € über Debendra Adhikari, einem direkten Kontakt, sicher in Nepal ankommen wird.

Ein herzlicher Dank gilt allen Spendern, der Schulküche, der Schulleitung, allen Kollegen für jegliche Unterstützung und vor allem der Klasse 10c, die diese Aktion organisiert und durchgeführt hat.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Das GOA zeigte sich am letzten Freitag zur Spendenaktion für die vom Erdbeben betroffenen Gebiete in Nepal von seiner besten Seite! Durch das Engagement der Klasse 10c, die diese Aktion mit der Hilfe von ihrem Klassenlehrer Rajan Turck eigenständig organisiert hat, kam ein beachtlicher Spendenbetrag zusammen. Durch den Verkauf von Accessoires, T-Shirts, Duftstäbchen, Gebetsfahnen aus der nepalesischen Region und durch den Umsatz der Mittagsküche, die an diesem Tag nepalesische Speisen anbot, kamen insgesamt über 2500 € inklusive aller Spenden zusammen!

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die 10c, Herrn Turck und die Küche, die ihren kompletten Umsatz für das Hilfsprojekt spendete!

no images were found

Teilen →