Nach den Regionalmeisterschaften, standen nun die Hamburger Meisterschaften auf dem Plan. Packende Kämpfe in den Disziplinen sorgten für reichlich Spannung. Jede Schweißperle sollte sich gelohnt haben, denn das GOA schnitt bei den diesjährigen Schulmeisterschaften der Leichtathletik extrem gut ab. Allen voran bestieg Malina Reichert in gleich zwei Disziplinen den 1. Platz und ist Hamburger Meisterin im Kugelstoßen und Weitsprung. Hamburger Vizemeisterin wurde sie im 100-Metersprint. Ebenfalls Hamburger Vizemeisterinnen nennen dürfen sich Emma Nehry im Weitsprung und Charlotte Kerner im 800-Meterlauf. Drei stolze 3. Plätze ergatterten sich Lea Steller im 100-Metersprint, Christoph Grahl im 100-Metersprint und Christopher Janz im Hochsprung.

Die gesamte Schulmannschaft bedankt sich bei allen Helfern, insbesondere bei Frau Reichert und Frau Nehry für eine tatkräftige Unterstützung.

Malina Reichert
1. Platz Kugelstoßen
1. Platz Weitsprung
2. Platz 100m

Emma Nehry
2. Platz Weitsprung

Charlotte Kerner
2. Platz 800m

Lea Steller
3. Platz 100m

Christoph Grahl
3. Platz 100m
6. Platz Weitsprung

Christopher Janz
3. Platz Hochsprung

Camillo Gadda
4. Platz Ballwurf

Chiara Woydack
4. Platz Hochsprung

Rieke Noell
5. Platz 800m

Kian Weber
6. Platz Ballwurf

Johanna Hell
7. Platz Kugelstoßen

Julian Kurp
7. Platz 800m

Antonia Paschen
7. Platz Ballwurf

von Rajan Turck

 

no images were found

Teilen →