Mittlerweile zu einer Tradition geworden sind die Schülerfirmen in Klasse 10 im Wirtschaftsunterricht von Fachlehrerin Monika Scheurmann. Nach dem großen Erfolg und der Teilnahme der „Kultlaschen“ Firma am Bundesfinale in Berlin im letzten Jahr, geht nun die Firma „ReLeuchted“ das JUNIOR.-Projekt für Schülerfirmen an.

Die dreizehn Jungs in diesem Projekt haben die Idee entwickelt aus ausrangierten CDs und CD Rohlingen und feinen Hölzern amtliche Wohnleiuchten zu designen. Und das bereits mit Erfolg. Am ersten Verkaufsstand zum Adventskonzert konnten bereits einige Bestellungen der sogenannten „Datalights“ entgegen genommen werden! Wir drücken die Daumen für den anstehenden Landeswettbewerb der Hamburger Schülerfirmen.

Sie haben Interesse? Besuchen Sie die Homepage der ReLeuchted Schülerfirma, die Facebookseite oder besuchen Sie die Schüler persönlich am Tag der offenen Tür am Freitag, den 15.1.2015 von 15 bis 18 Uhr.

releuchted_adventskonzert

Teilen →