Das Gymnasium Oberalster (GOA) lädt Sie als Eltern ein: Lernen Sie die neuen Klassenlehrerteams für Ihr Kind in einem persönlichen Gespräch kennen.

Am 17.11.2016 ab 19:30 Uhr stellt Ihnen Dr. Martin Widmann, Schulleiter des Gymnasium Oberalster, neben dem Schulkonzept auch die neuen Lehrerteams vor. Darüber hinaus haben Sie dort die Möglichkeit zu persönlichen Gesprächen mit den anwesenden Lehrern, der Schulleitung und können dort einige Schüler kennenlernen.

Das GOA (Gymnasium Oberalster) ist das am längsten bestehende Gymnasium im Alstertal. Es liegt auf einem campusartigem Gelände. Die Schulkultur ist von gegenseitigem Respekt und Spaß am Lernen geprägt. Die Schüler werden durch kompetente Lehrer und passende Förder- und Forderkonzepte zu Erfolgserlebnissen geführt. Bereits ab der fünften Klasse wird die soziale Kompetenz der Kinder gestärkt und in den nachfolgenden Jahren ausgebaut.

Das GOA bietet für jeden Schüler entsprechend seiner Stärken einen Anreiz und die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln. Neben einer Sportklasse können auch musikliebende Schüler Ihre Kreativität in einer der Bands oder Chören und im Schulorchester unter Beweis stellen. Die Schüler nehmen unter anderem an zahlreichen Wettbewerben in allen Altersstufen und vielen Fachbereichen teil. Verschiedene Austauschprogramme stärken die Sprachkompetenzen der Schüler.

Gern können Sie sich auch individuell von Dr. Martin Widmann oder Christian Möhring, Unterstufenkoordinator, beraten lassen: Hierzu vereinbaren Sie bitte einen Termin unter: 040/42893460.

Damit Ihr Kind selber einen Eindruck vom GOA bekommt, kommen Sie doch gemeinsam mit Ihrem zukünftigen Fünftklässler am Freitag, 20. Januar 2017, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr zum Tag der offenen Tür am GOA vorbei.

Nicole Poppelbaum

presse@gymnasium-oberalster.de

Teilen →