Die Volleyballer der 7. Klassen haben mal wieder gezeigt, was sie können! Nachdem sich die beiden GOA-Teams in beiden Zwischenrunden im Volleyball-Mixed der Hamburger Schulen auf den ersten Platz gespielt haben, konnten sie sich auch in der Endrunde am Donnerstag, 11.05.17 zwei Plätze auf dem Treppchen sichern.

Das Team GOA I (Nina Bietke, Jana Gutzmann, Charlotte Kiefmann, Valentin Lohse (verletzt) (alle 7a), Camillo Gadda (7b)) ist in der Zwischenrunde am Gymnasium Grootmoor souverän aufgetreten und konnte sich nun auf den dritten Platz spielen. 

Das Team GOA II (Julius Jenner, Leo Take, Antonius von Massenbach, Jan Wilken (alle 7c), Mehrbod Ghaffari und Jona Scholtes (beide 7d)) hat sich mit einem super Einsatz, eindeutig mit drei klaren Siegen den ersten Platz gesichert. Das Zuschauen hat wirklich Spaß gemacht!

Herzlichen Glückwunsch! – Weiter so!

Teilen →