Acht Schüler hatten sich zur Landesrunde im Februar qualifiziert: Mads Holtzmann (5a), John-Philipp Lührs (5b), Kaito Wilken (6d), Alena Pohl (7e), Nina Bietke (8a), Jan Wilken (8c) und Belize Acharya (9c). Das war schon ein beachtlicher Erfolg.

Unter den Preisträgern, die zur Siegerehrung der 57. Mathe-Olympiade am 29. März 2018 in die TU-Harburg eingeladen waren, befanden sich noch 4 Schüler unserer Schule. Nina und Belize bekamen eine Anerkennungsurkunde, Kaito wurde mit einem 3. Preis bedacht und Jan erhielt sogar einen 2. Preis.

Wir gratulieren den vier GOAnern zu ihrem großartigen Erfolg!

von Christoph Degen

Die Preisträger v.l.n.r. Belize, Nina, Kaito     

Jan fehlt

Teilen →