Zum 01. August 2018 bekommt das Schulsekretariat und damit auch Maria Wecker, die in den letzten Wochen als „Einzelkämpferin“ im Schulbüro tätig war, Verstärkung.

Gudrun Bolz wird die im Juni freigewordene Stelle im Sekretariat in Vollzeit besetzen. Sie kommt aus der Krankenhausverwaltung in Stade. Nachdem sie bisher viel für Ärzte gearbeitet hat, ist sie gespannt darauf, „ mit Schülern, Lehrern und Eltern zusammenzuarbeiten und einen Einblick ins Schulleben zu bekommen“. Sie freut sich auf die neue berufliche Herausforderung und den aktiven Schulbetrieb, sowohl auf die Verwaltungsarbeit als auch auf den „Publikumsverkehr“.

Zur Entspannung geht sie nach der Arbeit gern eine Runde joggen, verbringt Zeit mit ihrem Hund oder puzzelt.

Wir wünschen einen guten Start und freuen uns über das neue Gesicht im Schulbüro.

 

Teilen →