Die Lernmittelbücherei (LMB) ist für alle Belange rund um den internen Schulbuchverleih zuständig.

Wir leisten sowohl die entscheidende Ausleihe und Rückgabe zu Schuljahresbeginn und –ende als auch die Betreuung der Schülerschaft im Hinblick auf themenbezogene Versorgung mit Lektüren, Themenheften, etc. im Verlauf eines Schuljahres. Auch die Inventur und die Mahnungen obliegen uns.

Folgendes bitten wir zu beachten:

  • Beim Eintritt in die 5. Klasse oder einem Wechsel ans GOA erhält jeder Schüler unsere Benutzerordnung. Diese muss vor der Ausleihe von den Eltern unterschrieben werden und dann bei uns hinterlegt sein. Ohne deren Vorlage können wir leider keinen Titel verleihen.
  • Bitte lesen Sie die Benutzerordnung genau, um Irritationen bei der Rückgabe vorzubeugen.
  • Da wir die Bestellung über eine behördlicherseits ausgewählte Buchhandlung abwickeln müssen, haben wir trotz frühzeitiger, bedarfsgerechter Anforderung kaum Einfluss auf Anlieferungstermine. Etwaige Verspätungen einiger Titel zu Schuljahresbeginn, bitten wir im Hinblick auf diese Umstände zu entschuldigen.

Aktuelles: Im Lateinunterricht erhalten die Schüler, entsprechend ihrer Jahrgangsstufe, kleine Vokabellernhefte. Diese Hefte können erworben werden, sollten die Schüler dort hineinschreiben wollen. Der jährliche Preis wird von den Fachlehrern zu Beginn des Schuljahres bekannt gegeben. Nach den Herbstferien können die Schüler mit dem entsprechenden Betrag zur LMB kommen und das Vokabellernheft kaufen. Selbstverständlich muss das Heft nicht gekauft werden, sondern kann genau wie die anderen Bücher, zum Ende des Schuljahres wieder abgegeben werden: ohne Vermerke, Notizen, Zettel und mit selbstklebender Folie eingeschlagen.

Kontakt: Tel: 040/428 9346 – 28

  • E-Mail: lernmittelbuecherei@goa-hh.de
  • Sprechzeiten: Dienstag und Donnerstag von 11:20 – 11:40 Uhr, Freitag von 11:20 – 11:50 Uhr im Raum 15
  • Ansprechpartner: Frau Schlamp und Frau Grote