Die letzten drei Tage vor den Sommerferien dienten, so wie in jedem Jahr dazu, das Schuljahr ausklingen zu lassen. So fand am Montag, 24.6.2019 (bevor es am Dienstag in den Heidepark ging), bei uns an der Schule der nun schon seit mehreren Jahren veranstaltete Sponsored Walk statt. 

Bei hochsommerlichem Wetter und über 30 Grad im Schatten hat sich jeder für den guten Zweck bewegt. Die Runde verlief, anders als in den Jahren zuvor, über das ganze Schulgelände, den Sportplatz und den Petunienweg. Begleitet von Musik auf dem schwarzen Hof und einzelnen Schülern mit eigener Musik wurden 2,5 Stunden lang Runden gelaufen. 

Die Spenden gehen dieses Jahr zu ¼ an das Projekt Ocean Cleanup, sowie zu ¾ in die Erweiterung der Pausenhalle durch den geplanten Pavillon. 

Am Morgen wurde auch gleich noch die Möglichkeit genutzt, ein Schulfoto auf dem schwarzen Hof aufzunehmen. Nach kurzen Instruktionen durch die Schulleitung ging es dann um 10:00 Uhr los auf die insgesamt 1 km lange Runde. Vor der Pausenhalle sorgte das Abiballkomitee für Verpflegung. Ein großes Dankeschön geht an Frau Kriege, die auch in diesem Jahr wieder hilfreich zur Seite stand. 

Der aktuelle Spendenstand beträgt knapp über 10.000 €. Diese Summe ist jedoch durch nur 250 einzelne Überweisungen zustande gekommen. Daher hier noch einmal die Erinnerung an die Bankverbindung des Schulvereins, um an die noch ausstehenden Spenden zu erinnern: 

Schulverein Gymnasium Oberalster e.V. 

IBAN DE53 2005 0550 1210 1211 23 

BIC HASPDEHHXXX 

Bank: Hamburger Sparkasse 

Betreff: SW 

Auf ein erfolgreiches Schuljahr 2019/2020.

 

Jonas Fricke; SIII

 

Teilen →