Von Thomas Iser, stellvertretender Schulleiter


Beim diesjährigen Tag der offenen Tür am vergangenen Sonnabend, den 26. Januar, fanden viele Viertklässler und ihre Eltern den Weg zum GOA und informierten sich über das umfangreiche und breite Angebot der Schule. Neben umfangreichen musikalischen und Theaterdarbietungen gab ein vielfältiges Programm zum Staunen und Mitmachen, z. B. Probeunterricht in den Fremdsprachen oder Mikroskopieren in den Naturwissenschaften. Insbesondere die Streicher- und Bewegungsklasse stießen auf großes Interesse. Sie werden als zusätzliche Angebote erstmals zum nächsten Schuljahr eingerichtet und sollen vor allem das soziale Lernen in den Klassen durch gemeinsames Erleben und Erlernen von Musik und Sport fördern. Der Tag der offenen Tür war gut besucht und gekennzeichnet von vielen positiven Gesprächen.

Weitere Fotos vom Tag der offenen Tür 2013 im Fotoarchiv

 


Teilen →