Musikalisch beschwingt geht es in die Sommerferien: Die Bigband-Konzerte in der Aula des Gymnasiums Oberalster, Alsterredder 26, erfreuen sich großer Beliebtheit bei Schülern, Ehemaligen, Lehrern, Eltern und Alstertalern. Zum Abschluss dieses Schuljahres finden sie am Montag, den 13. Juli, sowie am Dienstag, den 14. Juli, jeweils um 19 Uhr, statt. Die musikalische Leitung liegt in den bewährten Händen von Musiklehrer und Bandleader Anil Advani. Zunächst ist die Vorband mit ihrem aktuellen Programm zu hören, bestehend aus Schülern der fünften bis neunten Klassen. Im Anschluss daran betreten einige „Singing Teachers“ die Bühne, um Songs zum Besten zu geben. Man darf gespannt sein! Höhepunkt des Abends ist die Bigband, bestehend aus älteren Gymnasiasten bis zum Abitur, deren musikalische Bandbreite sich von Pop über Rock, Jazz bis zu Swing erstreckt. Auf dem Programm stehen in diesem Jahr unter anderem Songs von Michael Jackson, John Coltrane, Cherry Poppin´ Daddies, The White Stripes, Kaiser Chiefs, Rory Gallagher, Red Hot Chili Peppers, Queen, Johnny Cash, The Temptations und viele mehr. Eingeladen sind Freunde des Gymnasiums, Schüler, Eltern, Lehrer, Ehemalige und Nachbarn. Der Eintritt ist frei, Spenden für musikalische Zwecke werden gern entgegen genommen.   BU: Musikalischer Höhepunkt und sommerlicher Abschluss zugleich: Die legendären Bigband-Konzerte am Gymnasium Oberalster. (Foto: hfr.)
Teilen →