Am Dienstag, den 28.03.2017, fand der Bezirksentscheid des Deutsch-Vorlesewettbewerbs statt. Ausgetragen wurde der Wettbewerb in der Bibliothek des Gymnasiums Grootmoor. Sophia Varughese (Klasse 6e, Foto oben), die sich bereits am 20.12.2016 im Schulfinale durchgesetzt hatte, nahm an dem Entscheid des Bezirks Wandsbek teil. Weitere Mitstreiter waren vier Jungen und acht Mädchen aus den unterschiedlichsten Schulen des  Bezirks.

In der ersten Runde lasen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus den von ihnen selbst  ausgewählten spannenden, interessanten und lustigen Büchern vor.

Nach einer kleinen Pause ging es weiter in die zweite Runde. Dieser Teil des Wettbewerbs war mit Abstand der spannendste und schwierigste für die Vorleser. Der Fremdtext stammte aus dem Buch  „Schattenkinder“ von Margaret Peterson Haddix. Sophia meisterte aber auch diesen Text brillant und gewann so vor allen anderen Schülern auch diese Runde des Deutsch-Lesewettbewerbs.

Es ist nun schon viele Jahre her, dass sich ein Schüler vom GOA für das Hamburg-Finale qualifiziert hat. Wir gratulieren unserer GOAnerin und drücken ihr weiterhin  die Daumen für das Hamburg-Finale!  Dieses wird am 20.04.2017 um 15:00 Uhr im Hamburger Schulmuseum stattfinden.

von Leni Bennett (6e)

Teilen →