Nachgefragt bei Dagmar Reichle:

  • Ihre Lieblingsbeschäftigung?

Lesen und singen

  • Wo möchten Sie leben?

In der Sonne und am Wasser

  • Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?

Menschen um mich zu haben, die ich liebe und die mich lieben

  • Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?

Schusseligkeit

  • Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte ?

Elisabeth I.

  • Ihre Lieblingsheld/Ihre Lieblingsheldin in der Wirklichkeit?

Malala Yousafzai

  • Ihre Lieblingstugend?

Empathie, Güte, Großmut

  • Ihr Hauptcharakterzug?

Verlässlichkeit

  • Was ist für Sie das größte Unglück?

Menschen zu verlieren, die mir lieb und teuer sind

  • Wer oder was hätten Sie sein mögen?

Eine Frau, die so viel Geld hat, dass sie richtig viel Gutes damit hätte bewirken können

  • Was verabscheuen Sie am meisten?

Ignoranz, Unbelehrbarkeit, kein achtsames Umgehen mit den Mitmenschen

  • Welche Erfindung bewundern Sie am meisten?

Buchdruck, Telefon, Computer

  • Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?

Mehr Geduld und Gleichmut in manchen Situationen …

  • Ihre gegenwärtige Geistesverfassung?

Fröhlich, gut gelaunt und immer organisiert

  • Ihr Motto?

Live long and prosper!

  • Mit wem möchten Sie an der Hotelbar einen Wein trinken?

William Shakespeare

  • Und worüber reden?

Über seine Stücke und deren Verfasser

Herzlichen Dank für das Interview!

 

Teilen →