Anfang Februar erreichte das Gymnasium Oberalster die traurige Nachricht vom Tode Frau Müller-Schmees‘. Die ehemalige Lehrerin war nicht nur eine geachtete Kollegin, sondern auch die Hauptverantwortliche bei der Realisierung des Aula Baus der Schule 1996.

Auch über ihren Tod hinaus war sie dem Schulverein des GOA verbunden. So bedachte sie in ihrer Todesanzeige den Schulverein als Spendenadressat.

Dafür bedanken wir uns ganz herzlich bei der verstorbenen Frau Müller Schmees. Wir  werden ihr ein ehrendes Andenken bewahren.

Einen ausführlichen Beitrag zum Tode von Frau Müller-Schmees finden Sie hier.

von Elke Schlamp (1. Vorsitzende Schulverein)

Teilen →