Die Mädchen der GOA-Hockeymannschaft gewinnen die Hamburger Meisterschaften

Projekttage Theater 6b
18. Februar 2020
Holocaust Gedenktag am 27.1.2020
18. Februar 2020

dav

Die Endrunde der Hamburger Meisterschaften fand in diesem Jahr im Club an der Alster statt. Nach erfolgreichem Penaltyschießen gelang den GOAnerinnen im Halbfinale ein 3:1 Sieg gegen die Mannschaft des Wilhelm-Gymnasiums und somit auch der Einzug ins Finale. Dieses gewannen die Mädchen in einem spannenden Spiel mit 1:0 gegen das Gymnasium Buckhorn und erlangten somit verdient den ersten Platz. Toll gemacht, Mädels! Bei der anschließenden Siegerehrung wurden neben der Mädchenmannschaft auch die Jungen des GOA gekürt – sie erreichten in der Endrunde den zweiten Platz. Ein herzlicher Glückwunsch geht sowohl an alle Spielerinnen und Spieler als auch an die betreuenden Schülerinnen und Schüler, die als Trainer und Schieris im Turnier mithalfen. Vielen Dank dafür!

Wir freuen uns auf eine freudvolle und erfolgreiche weitere Saison mit euch. Weiter so!

Spielerinnen:

Isabella Ojiako
Lauretta Ojiako
Maxima von Ehren
Jana Schütte
Juliana Stein
Charlotte Süme
Luisa Schooff
Marlene Ströh
Lara Thiel

Coaches:

Rieke Noell
Valentin Lohse
Florian Olffermann