19. November 2020

Film der offenen Tür

Sehen Sie hier unseren Film der offenen Tür. Wir fliegen über das GOA, geben einen Überblick über unseren grünen Campus und machen kurz Halt an verschiedenen Lernorten: Die große Dreifeldhallte, Kabinette, die Bibliothek oder auch die Cafeteria werden angeflogen und vorgestellt. Viel Spaß!
19. Oktober 2021

Informationsabende für Eltern von Viertklässlern

Hr. Dr. Widmann und Hr. Möhring stellen Ihnen das GOA vor. Sie haben Gelegenheit, Fragen an uns sowie an Schülerinnen und Schüler unserer Schule zu stellen. Bitte melden Sie sich per Formular für einen unserer Informationsabende an. Die Veranstaltungen finden unter Einhaltung aller geltenden Hygienevorgaben in unserer Aula statt – bitte maximal zwei Personen pro Haushalt. Wir freuen uns auf Sie!
26. September 2021

#goagehtwählen – Juniorwahl 2021

Am dem 23.09. war es so weit. Die Juniorwahl zu den diesjährigen Bundestagswahlen stand für die Klassenstufen 8 bis 12 an. Eine tolle Möglichkeit für die Schüler*Innen schon einmal in den Wahlvorgang und die Politik hineinzuschnuppern, an der in Deutschland aktuell 4513 Schulen und somit knapp 1,4 Millionen Jugendliche teilnehmen. „Eine tolle Erfahrung, als Wahlhelferin tätig zu sein!"
27. September 2021

Zeitzeugengespräch mit der Holocaust-Überlebenden Helga Melmed

Am 24. September 2021 kam die Holocaust-Überlebende Helga Melmed zu einem Zeitzeugengespräch ans GOA. Alle 10. Klassen sowie die Geschichtsoberstufenkurse hörten ihren Vortrag in der Aula und konnten ihr Fragen stellen. Helga Melmed ist 93 Jahre alt und hat den Holocaust unter anderem im Außenlager des Konzentrationslagers Neuengamme in Sasel überlebt.
16. Oktober 2021

Eine filmreife Profilfahrt: Die S3 unterwegs

"Zusammenfassend lässt sich sagen, dass wir äußert froh sind, diese Reise gemacht zu haben. Besonders bei unserem Tutor Herrn Nabisade möchten wir uns bedanken, der diese Fahrt organisiert hat und sowohl dem Bildungsauftrag nachgekommen ist als auch uns ausreichend freie Zeit gegeben hat. Uns als Profil hat die Fahrt zusammengeschweißt und wir haben einiges nicht nur voneinander gelernt, sondern auch über unseren Staat und die politischen Prozesse dahinter."
27. September 2021

Gemeinsame Abenteuer in Malchow

"Die Klasse 8d zog nach ihrer fünftägigen Klassenfahrt an die Mecklenburgische Seenplatte ein nahezu durchweg positives Fazit. „Die Fahrradtour war anstrengend, aber sonst war alles gut.“ Nach fast 30 Kilometern durch Felder und Wälder waren die meisten Reif für eine Pause. Eine Erholungspause am Plauer See brachte zwischenzeitlich Kraft für den letzten Teil der Strecke."
27. September 2021

Hiking, Campfire and Party in Verchen

"On Monday we arrived in Verchen after four hours.  First we had lunch, it was yummy. Then we went on a hike and after dinner we went into the forest with torches. It was interesting. On Tuesday we went into the marshland, that was interesting. Then we went to bed dog-tired. On Wednesday we had a cool tour: we went canoeing. It was on the Peene. That activity was fun. In the evening we had a party."
26. September 2021

Eine tolle Woche in Köln für die 10d

"Besonders unser Jahrgang hatte Glück, dass wir nach der langen Corona-Pause in den Genuss kommen konnten, die lang ersehnte Reise anzutreten. Aber ein Bahnstreik drohte unsere Pläne zu durchkreuzen. Zum Glück konnten wir mit einem Flixtrain unsere Reise doch noch antreten. So fuhren wir ungefähr 5 Stunden mit der Bahn zu unserer Jugendherberge am Rhein. Diese hatte eine tolle Lage, sie lag nämlich so zentral, dass wir nicht einmal 15 Minuten mit der Bahn zum Dom brauchten."
26. September 2021

Berlin Tag und Nacht – Klassenreise der 10c

Unsere Klassenreise fing damit an, dass wir uns alle am Montag dem 6. September um ca. 8:30 Uhr auf dem schwarzen Hof getroffen und auf den Bus gewartet haben. Dieser kam dann auch nach einiger Zeit endlich an, wir konnten einsteigen und nach einiger Zeit losfahren. Unsere Fahrt nach Berlin dauerte etwa vier Stunden, sodass wir etwa um 13:30 Uhr in Berlin ankamen.
26. September 2021

Profilfahrt des Life Science Profils nach Berchtesgaden 

Am Montag den 6. September starteten wir unsere Reise mit dem selbstausgewählten Ziel Berchtesgaden, einem Dorf in Bayern nahe der österreichischen Grenze. Leider mussten wir schon früh morgens (genauer gesagt um 5:30 Uhr) feststellen, dass uns das Schicksal nicht wohl gesinnt war, als unser Zug aufgrund des immer noch andauernden Bahnstreiks ausfiel. Während einige frühe Vögel sich den Sonnenaufgang am Jungfernstieg anschauten, suchten sich andere ein ruhiges Plätzchen am Bahnsteig, um etwas Schlaf nachzuholen. Um 8 Uhr ging es nun aber wirklich los. Trotzdem erleben fast alle von uns die längste Zugfahrt ihres Lebens und waren einfach nur Bett-reif als wir schlappe 16 Stunden später in der Jugendherberge in Berchtesgaden ankamen. 
27. September 2021

Gestatten, Hafencity – Eine Rallye durch Hamburgs Herz

"Am 06. September 2021 begann am Gymnasium Oberalster die Projektwoche. Die Klasse 9b machte am Montag eine Rallye durch den Hamburger Hafen. Treffpunkt war die U-Bahnstation Baumwall und von da aus ging es zur Elbphilharmonie, wo die Begleitungslehrer, Frau Meins und Herr Wesemann, die Fragebögen austeilten und den Startschuss gaben. Und jetzt ging es los! Zunächst mussten einige Fragen über die Elbphilharmonie beantwortet werden, allerdings stand diese noch nicht für Besucher offen. Also musste Google herhalten, hat seine Aufgabe aber mit Bravour gemeistert. Danach ging es weiter vom Kesselhaus übers Gewürzmuseum und die Speicherstadt bis hin zu…einem Café. Drei Stunden Laufen laugen nämlich ganz schön aus!"
27. September 2021

Mit dem Doppeldeckerbus nach Berlin – Die Klassenreise der 10a

"Eine Reise in die Hauptstadt Berlin – und wir Schüler der zehnten Klassen des GOA durften daran teilhaben. Am 06.09.2021 starteten wir die Reise in die größte Stadt Deutschlands. Ein Doppeldeckerbus fuhr um 9:00 Uhr los und kam pünktlich um 13:00 Uhr am A&O Hostel Berlin Mitte an. Unser Hostel lag in der Nähe des Alexanderplatzes und schon als man ausstieg sah man, wie bunt und lebendig Berlin ist."


Termine

Aktueller Monat

Kommender Monat