homepage-post

23. April 2021

Ostereier-Design der 5d

Die Klasse 5d hat dieses Jahr unter Anleitung von Frau Wöhlke auf einem dafür eingerichteten Padlet ganz wunderbare Ostereier kreiert. Die Kategorien reichten von der Ostereier-Design-Factory, über Wilde Ostereier und Crazy Easter Eggs bis hin zu Zeitgenössischen Eiern. Diesen klasseninternen Wettbewerb hat Nele gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!
8. Februar 2021

Aktuelles zum Drehtürkurs „Forschendes Lernen“

In diesem Halbjahr startet der nun vierte Drehtürkurs „Forschendes Lernen“ für Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 im Rahmen der Begabungsförderung an unserer Schule. (Rückblicke Forschendes Lernen 2019 und 2018) Vom jeweiligen Klassenkollegium vorgeschlagene Schülerinnen und Schüler erhalten in diesem Kurs die Möglichkeit, sich sehr selbstständig ihre ganz individuellen Fragestellungen zu erforschen – mal sehen, welche es dieses Jahr sein werden…! Aufgrund der Corona-Pandemie musste vor nun schon fast einem Jahr der vorangegangene Kurs auch ins Homeschooling verlegt werden.
12. Februar 2021

Jugend forscht/Schüler experimentieren 2021

Der Wettkampf wurde erstmals in seiner Geschichte in Form von Online-Videokonferenzen durchgeführt. Das war für alle Beteiligten eine gewisse Herausforderung. Aber unsere Schülerinnen und Schüler haben das mit einem bewundernswürdigen Maß an Selbständigkeit und Umsicht durchgeführt. Darüber hinaus wurden alle unsere Preistträgerinnen mit einem 1. Preis bei der Preisverleihung ans Mikrofon UND vor die Kamera gebeten. Dabei machten ohne Ausnahme alle eine überaus sympathische Figur. Ich (und nicht nur ich) war von der Leistung aller sehr beeindruckt.
16. Februar 2021

Das Konfliktplanspiel ging in die zweite Runde – Erneut kein Sieg über den Islamischen Staat

„Sehr geehrte Frau Generalsekretärinnen, sehr geehrte Vertreterinnen und Vertreter der Weltpresse, sehr geehrte Vertreterinnen und Vertreter der Länder.“ So haben gestern die politischen Reden der Nationen in der UN-Generalversammlung der 10c begonnen. Die Schülerinnen und Schüler der 10c hatten am Montag im Rahmen des PGW-Unterrichts nämlich die Möglichkeit, nach langer Vorbereitung im Unterricht nun in einem ganztägigen Seminar in die Rolle der Politiker zu schlüpfen und versuchten gemeinsam als Akteure der Sicherheitspolitik, den Konflikt in Syrien beizulegen, indem sie die Vereinten Nationen „nachspielten“.
1. April 2021

Ein Ostergruß

Das Gymnasium Oberalster wünscht ein schönes Osterfest! Sehen sie hier ein kurzes Video, welches einen Einblick ins GOA dieser Tage gibt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit den Schülerinnen und Schülern, die derzeit von zuhause aus lernen.
8. September 2020

Lernen Sie das Gymnasium Oberalster kennen!

Leider müssen wir nach dem Tag der offenen Tür nun auch die Informationsabende vor dem Hintergrund der Pandemieentwicklung und der damit einhergehenden Bestimmungen der Schulbehörde absagen. Wir möchten Sie aber trotzdem sehr gerne umfassend informieren und Ihnen einem differenzierten Einblick in unsere Schule gewähren. Daher planen wir derzeit diverse Alternativangebote. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten, Beratungstermine zu vereinbaren und unsere neue Broschüre zu bestellen.
23. Januar 2021

Die Schulbibliothek geht online

Endlich ist es soweit! Ab sofort kann unter www.biblino.de/gymoberalster bequem von zu Hause aus auf den Medienbestand der Schulbibliothek geschaut werden. Die zurzeit fast 11.000 Medien sind alle enthalten. Anhand von Symbolen lässt sich leicht erkennen, um was es sich handelt (CD oder Buch oder Zeitschrift) und ob es gerade verfügbar ist. Über eine einfache Stichwortsuche kann, bezogen auf einen Begriff, nach Medien recherchiert, bei der Expertensuche kann punktgenau ein Medium mit z.B. seiner ISBN oder seinem Titel gesucht werden. Das System ist einfach zu bedienen und selbsterklärend. Einfach ausprobieren!
14. Januar 2021

Druckfrisch: Bestellen Sie hier das neue GOA-Jahrbuch 2020

Es ist endlich eingetroffen: das GOA-Jahrbuch 2020! Viele engagierte Schülerinnen und Schüler haben im vergangenen Jahr Zeit und Energie in die redaktionelle Arbeit gesteckt. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen. Auf 240 Seiten können Sie nachlesen, was unsere Schule bewegt hat. Bestellen Sie das Jahrbuch per Mail oder Formular hier im Artikel.