Claas Bordes

21. Juni 2021

4. Veranstaltung der Klimalotsen-Ausbildung am GOA

Die diesjährige vierte Veranstaltung der Klimalotsen fand für die Schülerinnen und Schüler aus den 5.Klassen vor Ort am GOA statt. Die Mitarbeiterinnen der Hamburger Klimaschutzstiftung waren online dazu geschaltet. Ausgestattet mit iPads konnten die Schülerinnen und Schüler von Beginn an die Veranstaltung mit gestalten. Ziel dieser Veranstaltung war es, dass die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeiten des eigenen Handelns in Hinblick auf den Klima- und Umweltschutz erarbeiten und durch einen Rundgang über das Schulgelände erfahren, welche Projekte und Maßnahmen es bereits an unserer Schule gibt und welche geplant sind.
21. Juni 2021

Klimaschutztag 2021

Der diesjährige Klimaschutztag am 16.06. konnte unter Berücksichtigung der aktuellen Hygienemaßnahmen, wenn auch in einem deutlich kleineren Rahmen als ursprünglich geplant, stattfinden. Die Klassen der Klassenstufe 9 nahmen in diesem Jahr an zwei aufeinanderfolgenden Veranstaltungen teil, bei denen von den Experten Herrn Böttcher (Meteorologe) und Herrn Schäfers (Professor an der HAW) Vorträge zu dem Themen Klimawandel und Möglichkeiten des Klimaschutzes gehalten wurden und im Anschluss ein Gespräch mit den Schülerinnen und Schüler über die Inhalte der Vorträge stattfand.
19. Juni 2021

Poetry Slam

Gedichtinterpretationen oder Textanalysen gehören zum Deutschunterricht wie die Butter aufs Brot. Doch was ist, wenn ihr einmal etwas anderes aufs Brot möchtet?  Unterrichtseinheiten der besonderen Art lassen sich mit Hilfe von einem Poetry Slam gestalten: Hier steht das Schreiben eigener Texte genauso im Mittelpunkt wie das Lese- und Hörvergnügen.  Wie ihr hier seht, haben sich die Schülerinnen und Schüler im Kurs des Kreativen Schreibens dieser Aufgabe gestellt und einen eigenen Poetry Slam auf die Beine gestellt.  Viel Spaß beim Lesen der außergewöhnlichen Texte!
10. Juni 2021

Wulf Denecke im Gespräch

Der Zeitzeuge Wulf Denecke, der das Gymnasium Oberalster von 1945 bis 1954 besucht hat und damit zum ersten „richtigen“ Jahrgang gehörte, wird von den Schülern Alexander Krink, Emil Punke und Klaas Sembill auf dem Schulhof des GOA befragt. Das Interview mit den Fragen wurde von den drei Schülern eigenständig vorbereitet.
20. Juni 2021

Philharmonisches Privatkonzert für die Klasse 5c

Ein Inzidenzwert von 142,7 in Hamburg, strenger Lockdown mit nächtlicher Ausgangssperre, alle Schüler im Homeschooling und dann ein Konzerterlebnis mit Mitgliedern des Philharmonischen Staatsorchesters in engem Kontakt mit den Musikern: Wie ist das möglich? Mit dem Angebot "Schultour digital 2.0" der Staatsoper Hamburg, das Leni, eine Schülerin der Klasse, kurz vor Ostern erreichte!  Genau in der Zeit unserer Online-Musikstunde am 12.04.21 war noch ein Online-Konzerttermin mit einem Streichquintett des Philharmonischen Staatsorchesters frei. Ein Glücksfall!
20. Juni 2021

Endlich wieder Exkursionen!

Bei dem Ausflug zum Thema „Tod und Leben“, den der Religionskurs 10 von Frau Freudenstein am 11.6.21 machte, herrschte keineswegs „Friedhofsstille“. Das herrliche Wetter lockte emsige Friedhofsgärtner auf den Plan, die besonders dann lautstark Rasen mähten, als sich der Kurs genauer mit den Inschriften und Symbolen alter Grabsteine beschäftigen wollte. Wegen ihres Praktikums konnten leider nicht alle Schüler*innen den weltgrößten Parkfriedhof Ohlsdorf in voller Rhododendronblüte erleben. Für diejenigen, die dabei waren, war es ein abwechslungsreicher Vormittag mit Einblicken in die Trauerkultur der christlichen und anderer Religionsgemeinschaften, dem Besuch von Kriegsgräbern und Gräbern der Hamburger Bombenopfer, aber auch Begegnungen mit der „heimischen“ Tierwelt, wie z. B. bei der überraschenden Sichtung sich sonnender Wasserschildkröten oder eines brütenden Schwanenpaars.
12. Juni 2021

Biss in der Abendstunde – Das Fledermausprojekt am GOA

Wie praktische Arbeit als Naturwissenschaftler aussehen kann, erfuhr das Life Science Profil (SII) zusammen mit Mitgliedern der Fledermausgruppe während eines dreitätigen Fledermausprojekts aus nächster Nähe. Unter der Anleitung des Diplombiologen Frank Schulze, der Betreuung von Herrn Maaß und Herrn Pampel sowie der Organisation durch Emma Hilgenstock, wurde dieses in Kooperation mit dem NABU Hamburg vom 09.06.–11.06.21
11. Juni 2021

Medien gestalten: Einblick in die Projekte

Im Kurs Medien gestalten in Klasse 8 haben die Schülerinnen und Schüler dieses jahr – trotz Corona! – schöne Projektideen umgesetzt. Sie haben Hörspiele produziert, Filme gedreht, Computerspiele programmiert, Fotos bearbeitet, Geschichten in Mario Maker umgesetzt und daraus Videos erzeugt – und vieles mehr!