Claas Bordes

23. April 2021

Wie war es damals? Wie ist es heute? Lebenswelten im Kaiserreich (1871-1918)

Schülerinnen und Schüler der Klasse 9c haben Quellen aus der Zeit des Kaiserreiches gelesen, entschlüsselt, verstanden und multimedial gedeutet. Dabei geht es um Veränderungen und Umbrüche, wie wir sie heute anhand der Digitalisierung wieder erleben. Sie finden hier den Projektauftrag, eine Hilfestellung zur Quelleninterpretation, einen Link zu den Textquellen und natürlich die multimedialen Ergebnisse.
30. April 2021

Lernferien März 2021

Die „Hamburger Lernferien“, die die Schulbehörde erstmals in den Sommerferien 2020 als Reaktion auf die Herausforderungen des Distanzlernens eingerichtet hat, sind im März 2021 in die zweite Runde gegangen. Auch am Gymnasium Oberalster haben wir dieses zusätzliche Lernangebot in der ersten Märzferienwoche erneut durchgeführt. Neben Kursen für die Unter- und Mittelstufe in den Hauptfächern gab es diese Mal auch Kurse zur Vorbereitung der Abiturienten.
5. April 2021

Das Auge isst mit! Das Medienprofil erkundet die Bedeutung von Nahrung für unsere Gesellschaft

Im Medienprofil haben wir uns im letzten Semester mit Kunst und Nahrungsmittelkonsum auseinandergesetzt. Wie kann man durch künstlerische Prozesse den Konsum von Nahrung und alles, was damit einhergeht, reflektieren? Dies war die zentrale Frage.
12. April 2021

Auftaktveranstaltungen der Klimalotsen am GOA

Auch in der momentan besonderen Situation möchten wir als Schulgemeinschaft weitere Schritte in Hinblick auf den Klima- und Umweltschutz an unserer Schule gehen. Ein gutes Beispiel dafür sind die Online-Veranstaltungen der „Klimalotsen“ am GOA, welche seit Beginn des Jahres in Kooperation mit der Hamburger Klimaschutzstiftung durchgeführt werden.
15. Februar 2023

Halt stopp, Veto!

Das Recht, Veto einlegen zu dürfen, spielt in der „UN“ eine große Rolle. Die „United Nations“ (Vereinte Nationen) umfassen 193 Nationen, die seit 1949 zusammen, um es einfach auszudrücken, globale Politik machen. Einfach ist es allerdings keineswegs. Die Beschlüsse, die diese „UN-Tagungen“ letztendlich verabschieden können werden von 5 Gründungsmitgliedern am stärksten beeinflusst.
26. April 2022

Stufen 8–10: Wählt ab Mittwoch (18.00 Uhr) eure Kurse im Wahlpflichtbereich (für 22/23)

Informationen zum Kursangebot und zum Ablauf der Wahl
24. März 2021

Stufen 8–10: Wählt jetzt eure Kurse im Wahlpflichtbereich

Informationen zum Kursangebot und zum Ablauf der Wahl
11. Dezember 2019

Der neue Pavillon

"Der Pavillon, der vor der Pausenhalle errichtet wird, soll auch als Raum für Konzerte genutzt werden. Durch geplante Schiebetüren lassen sich die Glasfronten fast vollständig öffnen und unter Einbeziehung des Vorplatzes können dort auch Open Air Konzerte stattfinden. Auch ein Aufbau mit 150 Sitzplätzen im Freien ist möglich. Ferner besitzt der Pavillon die richtige Größe, um dort kleinere Veranstaltungen und Elternversammlungen durchzuführen. Auch den Schülerinnen und Schülern steht dieser Pavillon als weiterer Arbeitsplatz z.B. für Lerngruppen oder Vorträge zur Verfügung."...