Claas Bordes

28. Oktober 2022

Teilnahme an der hamburgweiten Statdradeln-Aktion 2022

Das Kollegium des GOA hat 2022 im September am hamburgweiten Stadtradeln-Wettbewerb (https://www.stadtradeln.de/home) teilgenommen. Ziel des Stadtradeln-Wettbewerbes ist es, möglichst viele Wege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen.  In diesem Jahr haben neben vielen Lehrerinnen zudem drei Klasse (6c, 7d und 9d) zur Erprobung an der freiwilligen Stadtradeln-Aktion teilgenommen, wobei hier die Bewusstseinsschaffung in Hinblick auf Klimaschutzmaßnahmen im Fokus stand und kein Wettbewerb untereinander.
26. Oktober 2022

Photovoltaik auf dem Schuldach

Der Schulverein des GOA hat vor über 20 Jahren eine Photovoltaikanlage (PV-Anlage, ca. 10m, 5.000kWh/Jahr) auf dem Dach des Hauptgebäudes bauen lassen. Im letzten Jahr wurde diese über 20 Jahre alte Photovoltaikanlage an Schulbau Hamburg (SBH) übertragen. Die aus der Sonnenenergie durch die PV-Anlage umgewandelte elektrische Energie (der elektrische Strom) kommt der Schule zugute, überschüssige elektrische Energie wird in das Netz gespeist.
26. Oktober 2022

Endspurt: Der Pavillon bekommt Fenster

Nachdem auf der Baustelle unseres neuen Pavillons einige Zeit lang kaum etwas geschah, geht es nun ganz schnell. Bereits in den Ferien wurden (riesige!) Fensterrahmen geliefert und eingebaut. Nun kamen auch die Scheiben in die Rahmen. In den kommenden Wochen wird an der Fassade gearbeitet – und dann ist es bald soweit und wir können den neuen Bau einweihen und mit Leben füllen.
5. Oktober 2022

Was war, wird wiederentdeckt: Ein Fundstück aus dem Schularchiv.

Im Schularchiv finden sich für das Jahr 1967 Erinnerungstücke an eine Gedenkfeier, die der Schule von Wolf H. Knipfer, Abiturient am GOA (vermutlich 1969), im Jahr 2021 zur Verfügung gestellt wurden. Äußerer Anlass ist der Tod Konrad Adenauers, der die Schulabteilung der Hamburger Schulbehörde (Aktenzeichen S 19 - F V m2) zu einem Rundschreiben mit dem Hinweis „SOFORT“ veranlasst hat.
14. September 2022

Neue Kolleginnen und Kollegen am GOA (2022)

Das GOA wird von mehreren neuen Kolleginnen und Kollegen unterstützt. Zur Verstärkung zählen Viola Keßler, Jim Eckhardt, Fynn Stubbemann, Janna Volland, Kira Dannenberg, Irina Aleksandrowa und Tobias Schwarz. Hier stellen sie sich vor!
7. Oktober 2022

Eindrücke aus der Robotik AG

Montag, 14.30 Uhr: Im Medienraum unserer Schule summt, brummt und tippt es. Schülerinnen und Schüler diskutieren, lachen, arbeiten und probieren aus. Die kleinen Arbeitsgruppen der Robotik AG heißen "Die Profis", "Die Programmierer" oder auch "Die Coolen". Angeleitet durch unseren Informatik- und PGW-Lehrer Samuel Fleig bauen und programmieren die Schülerinnen und Schüler aus fünften und sechsten Klassen Roboter, die verschiedene Aufgaben ausführen können.
4. Oktober 2022

„Batman“ am GOA

Am 19.9. herrschte am GOA Fledermausalarm: Eine junge Rauhautfledermaus hatte sich nachts verflogen und war durch ein gekipptes Fenster in das Gebäude gelangt. Dort endete ihr Ausflug jedoch leider in der Jungentoilette zwischen Raum 11 und 12. Ein aufmerksamer Schüler, Zhengyu aus der 5a, entdeckte dort am nächsten Morgen das vollkommen entkräftete Tier, das schon seit einigen Stunden im Wasser um sein Leben kämpfte.
29. September 2022

Andreas Schlüter zu Gast am GOA

Der bekannte Hamburger Kinder- und Jugendbuchautor Andreas Schlüter war schon oft am GOA zu Gast. Im Rahmen des Lesefestes "Seiteneinsteiger" las er am 28.9.22 zunächst vor den Schülerinnen und Schülern aus Jahrgang 5 aus dem neuesten Band der Reihe "Young Detectives", danach vor den Sechstklässlern aus dem ersten Band der "Survival"-Reihe.