Claas Bordes

14. Dezember 2020

Schokonikoläuse am GOA

Alle Jahre wieder … verkaufen wir Schokonikoläuse für den guten Zweck. Auch dieses Jahr haben wir als Schulsprecherteam einen Schokonikolausverkauf veranstaltet. Eine Woche lang hatten alle GOAner *innen die Möglichkeit Schokonikoläuse für sich selbst zu kaufen oder Freund *innen zu beschenken. Die Gewinne dieses Verkaufes werden an die Aktion von Radio Hamburg „Hörer-helfen Kindern“ gespendet.
17. Dezember 2020

Weihnachtlicher Gruß der Musiker des GOA

Auch in einem besonderen Jahr und unter besonderen Umständen möchten wir Ihnen einen weihnachtlichen Gruß überbringen und Ihnen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr wünschen. Sehen Sie hier musikalische Darbietungen der verschiedenen AGs und Orchester des Gymnasiums Oberalster. Technische Umsetzung durch Frederik Kröger und Arne Niebel.
8. Dezember 2020

Schulfinale des Vorlesewettbewerbs 2020

Am Mittwoch, den 02.12.2020 fand das Schulfinale des Vorlesewettbewerbs statt. Ausgetragen wurde der Wettbewerb trotz der besonderen Umstände in diesem Jahr – natürlich unter den Hygiene-Vorschriften – mit erwartungsvollen Zuschauern und einer Jury, der die Entscheidung am Ende wirklich nicht leichtfiel. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Juna, Johannes und Johanna hatten sich zuvor erfolgreich in ihren jeweiligen Klassen durchgesetzt und warteten gespannt darauf, gegeneinander anzutreten und die Anwesenden mit ihren selbstgewählten Textstellen in den Bann zu ziehen.
16. Dezember 2020

Das Projekt “Weihnachtspäckchenkonvoi”

Globale Krisen verschieben die Blickwinkel aller. Das ist dieses Jahr wohl besonders deutlich geworden. Soziale Schieflagen bleiben nicht nur bestehen, sie verschärfen sich sogar in den allermeisten Fällen noch. Die Klasse 8c konnte im vergangenen Schuljahr ihren Wunsch, wohnungslosen Menschen in Hmaburg durch Sachspenden effektiv zu helfen, aufgrund der Pandemie nicht nachkommen. Umso froher stimmt es mich als Klassenlehrer, dass die Klasse sich mit höchster Motivation einem anderen Vorhaben zur sozialen Hilfeleistung gewidmet hat.
24. November 2020

App für Menschen mit Laktose-Intoleranz

Wir suchen Freiwillige, die eine Laktose-Intoleranz und ein Android Handy haben und darüber hinaus bereit wären, an einer ca. zweiwöchigen Testphase für eine App teilzunehmen. Wir (Zwei Schülerinnen der S1) haben im Rahmen des Schülerwettbewerbes Jugend forscht eine „App“ entwickelt, die das Leben von Menschen mit einer Laktose-Intoleranz erleichtern soll.
3. Dezember 2020

Vieles fällt aus – unser Praktikum findet statt!

„Findet unser Praktikum wirklich statt?“, fast konnten die neun Schülerinnen und Schüler der IVK es nicht glauben. So viele Veranstaltungen fallen doch aufgrund der Corona-Maßnahmen aus oder müssen zumindest in anderer Art und Weise als bisher ablaufen. Das Praktikum, das regelmäßig für die IVK/ESA im zweiten Jahr (Klasse 10) im Rahmen der Berufsorientierung vorgesehen ist, konnte aber erfreulicherweise auch dieses Jahr realisiert werden!
29. März 2021

Landeswettbewerb: Schüler experimentieren und Jugend forscht

Am 25. Und 26. März fand der diesjährige Hamburger Landeswettbewerb von Schüler experimentieren und Jugend forscht statt. In diesem schwierigen Jahr wurden die Jurygespräche und auch die Siegerehrung mit einem Grußwort des Schulsenators online durchgeführt.  Sechs Projektgruppen des GOA durften, nachdem sie im Februar beim Regionalwettbewerb „Volkspark“ mit ersten Preisen ausgezeichnet worden waren, in diesem Jahr am Landeswettbewerb teilnehmen, fünf Gruppen konnten sich nun über eine weitere Auszeichnung freuen.
20. November 2020

Berufsbörse 2020 – auch digital ein voller Erfolg

Am vergangenen Samstag, 14.11., fand die erste digitale Berufsbörse am GOA statt ...und es hat durchweg bestens funktioniert. 176 Gespräche für 88 Schüler/Schülerinnen in 2 Stunden, gestemmt von knapp 40 Eltern - das sind die Fakten zu der diesjährigen Berufsbörse, die Corona-bedingt 10 Tage vor Beginn auf digital umgestellt werden musste. Flexibilität war also gefragt und wurde allseits erfolgreich erbracht.